Über uns

 

Die Ingenieurgesellschaft Schlicht + Fischer ist als Dienstleistungsunternehmen auf dem Gebiet der Baustatik, im allgemeinen Hochbau und im konstruktiven Ingenieurbau tätig.

Die Inhaber Helmut Schlicht und Andreas Fischer sind als Beratende Ingenieure allein dem Auftraggeber verantwortlich. Sie handeln unabhängig von Produktions- und Lieferinteressen.

Die Zufriedenheit unserer Kunden und das Vertrauen in unsere auch international anerkannten hochwertigen Dienstleistungen ist unsere oberste Maxime. Unsere Herausforderung besteht darin, für jeden Kunden die optimale Planungslösung zu erarbeiten.

Bausteine unserer Arbeit

  • Erarbeiten von Tragwerkslösungen / Statische Vorbemessung
  • Statische Berechnung
  • Gutachten
  • Übersichts- / Schal- / Bewehrungs- / Konstruktions- und Werkstattzeichnungen
  • Stahlbau / Holzbau
  • Stahlbeton- und Spannbeton-Fertigteilbau
  • Sonderkonstruktionen im Bestand
  • Sicherung Historischer Bausubstanz
  • Ingenieurtechnische Überwachung

 

Unsere Vision

Die hohen Marktanteile unseres Unternehmens in den Bereichen Industriebau, konstruktiver Ingenieurbau sowie Sicherung und Sanierung historischer Bausubstanz verdanken wir unseren ingenieurtechnischen Dienstleistungen, die sich durch hohe Qualität und Zuverlässigkeit sowie ständige Optimierung in wirtschaftlicher und terminlicher Hinsicht auszeichnen.

 

Unser Selbstverständnis

Unsere Führungsethik ist bestimmt durch gegenseitige Wertschätzung auf der Basis christlicher Nächstenliebe. Teamarbeit und kritisch-konstruktive Auseinandersetzung mit allgemeinen Planungs- und Büroabläufen werden ausdrücklich gefördert.

 

Unsere Ziele

Ziel ist es, nicht nur die Qualität unserer Dienstleistungen, sondern auch unsere Unternehmensqualität den zukünftigen Herausforderungen anzupassen, um ein hohes Maß an Motivation unserer Mitarbeiter, dauerhafte Partnerschaften mit unseren Kunden und Lieferanten und ein gesundes Wachstum zu erreichen.

Die Strategie unserer Planungsleistungen ist auf Null-Fehler ausgerichtet. Unsere Qualitätssicherung beruht auf dem Standard der DIN EN ISO 9001

 

Zur Person Helmut Schlicht

  • Mitarbeit in Ingenieurbüros von 1980-1987
  • Selbstständige Tätigkeit seit 1988
  • seit 1988: EDV-Einsatz im Büro
  • seit 1990: CAD-Einsatz im Büro
  • seit 1988: Mitglied im Bund Deutscher Baumeister BDB
  • seit 1989: Lehrlingsausbildung Bauzeichner
  • 25.03.1991 Aufnahme in die Bayerische Ingenieurkammer-Bau Nr.: 10101

Regelmäßige Seminarteilnahme:

  • Ingenieur-Akademie Bayern
  • SSB / LGA / BDB / DSTV -Seminare
  • CAD-Schulungen

QM-System nach DIN EN ISO 9001

 

Wovon er überzeugt ist:

»Wenn der Herr nicht das Haus baut, dann arbeiten umsonst, die daran bauen, wenn der Herr nicht die Stadt behütet, dann wacht der Wächter umsonst. Es ist umsonst, dass ihr früh aufsteht und danach lange sitzt und esst euer Brot mit Sorgen; denn seinen Freunden gibt es der Herr im Schlaf.«

Die Bibel, Psalm 127

Zur Person Andreas Fischer

Andreas Fischer (Dipl-Ing. FH)

Andreas Fischer (Dipl-Ing. FH)

  • Jahrgang 1964
  • Lehre als Bauzeichner in einem Architekturbüro
  • Fachabitur
  • Stipendiat der Hanns-Seidel-Stiftung München
  • Studium Bauingenieurwesen, Fachrichtung Konstruktiver Ingenieurbau
  • Mitarbeit auf diversen Baustellen in der vorlesungsfreien Zeit
  • Seit 1990, Statiker im Ingenieurbüro Helmut Schlicht
  • Seit 01.01.2009 Mitinhaber der Schlicht + Fischer Ing.-Gesellschaft mbH